THE SURFACE (NRW-Premiere)

Im Juli 2015 präsentierte homochrom den neuen Film von Chromie-Gewinner Michael J. Saul (ADULTS ONLY, "Crush", "Go Go Reject") im Programm der Kölner Kino Nächte und im Rahmen des ColognePride:

THE SURFACE (NRW-Premiere)

(USA 2015, 80 min, Regie: Michael J. Saul, OmU, FSK 12)

 
Eine Familie zu suchen, kann ein Leben dauern.

 
Fr 03/07/15, 21:30, Filmforum NRW, Köln

 
Infos zu Eintrittspreisen und weiteren KKN-Filmen unter koelner-kino-naechte.de

 

Der sensible Evan (Model Harry Hains) ist seit frühster Kindheit eine Waise und lebte in verschiedenen Heimen. Jetzt, da er aufs College geht, lebt er mit seinem Freund Chris zusammen, doch die finanziellen Unterschiede der beiden komplizieren ihre Beziehung. Bei einem Trödelmarkt erwirbt Evan eine Super-8 Kamera und alte Filmrollen. Die zwei Jugendlichen, die darauf in enger Freundschaft zu sehen sind, treffen einen Nerv bei Evan. Als er den Verkäufer erneut aufsuchen will, trifft er nur auf dessen 43-jährigen Sohn Peter, mit dem sich Evan von Anfang an besser versteht als mit seinem Partner Chris. Durch einen Film, den er aus dem alten Filmmaterial und neu gedrehten Aufnahmen von Peter zusammenstellen will, kommt Evan sich selbst und dem älteren Mann näher...

 
THE SURFACE ist der neue Film von Autor und Regisseur Michael J. Saul ("Crush"), der 2013 mit dem Kurzfilm ADULTS ONLY den Publikumspreis des Filmfests homochrom gewann. Unaufgeregt erzählt Saul eine Geschichte über Zugehörigkeit und den unschuldigen Charme einer sommerlichen Liebe.

homochrom präsentiert die NRW-Premiere von THE SURFACE im Programm der Kölner Kino Nächte und im Rahmen des ColognePride.

 
offizielle Film-Webseite
Facebook-Seite

Zählermarke