I LOVE YOU BOTH (Europa-Premiere)

Film Poster I LOVE YOU BOTH von und mit Doug Archibald und Kristin Archibald

Das 6. Filmfest homochrom präsentiert diese unterhaltsame romantische Dramödie über ein gemischt-geschlechtliches Zwillingspaar:

 
I LOVE YOU BOTH (Europa-Premiere)
(USA 2016, 89 min, Regie: Doug Archibald, mit dt. Untertiteln)

 
Wenn Zwillinge mit demselben Kerl ausgehen...

 
So 16/10/16, 18:30, Filmforum NRW, Köln

Film Still I LOVE YOU BOTH von und mit Doug Archibald; Andy (gespielt von Lucas Neff) und Donny (gespielt von Doug Archibald) stehen nebeneinander in Lederjacken vor der Tür

 
"I Love You Both trifft wie ein frischer Wind für das abgestandene Genre der romantischen Indie-Komödie. Entspannt und ungezwungen."Toronto Film Scene

 
Film Still I LOVE YOU BOTH von und mit Doug Archibald; Donny (gespielt von Doug Archibald) und seine Zwillingsschwester Krystal (gespielt von Kristin Archibald) liegen zusammen auf einem Bett und in ihrer Mitte liegt Andy (gespielt von Lucas Neff) unter einer SternenlampeIhr gemeinsamer 28. Geburtstag steht vor der Tür. Donny (Doug Archibald) und Krystal (Kristin Archibald) teilen sich nicht nur eine kleine Wohnung, sie sind auch engste Freunde und gemischtgeschlechtliche Zwillinge. Er hält sich momentan mit Babysitten über Wasser. Sie arbeitet in derselben Firma wie ihr Ex, nach dem sie immer noch schmachtet. Die Zwillinge hocken ständig aufeinander und haben deswegen nicht allzu viele Freude. Auf ihrer doch nicht so geheimen Geburtstagsparty lernen die beiden Singles den aufgeschlossenen, gut gelaunten Andy (Lucas Neff) kennen, der ihre Sympathien erwidert. Die Zwillinge freunden sich mit ihm an und versuchen, unabhängig voneinander Zeit mit ihm auszugehen. Doch nach einiger Zeit müssen sich die Geschwister eingestehen, wie ko-abhängig sie wirklich sind.

 
"Sein witziges und unterhaltsames Drehbuch wird unterstützt von kühner Regie und fesselnden Darbietungen" – schreibt Wylie

 
Warum der drollige I LOVE YOU BOTH ins Filmfest gehört:
Film Still I LOVE YOU BOTH von und mit Doug Archibald; Donnys Zwillingsschwester Krystal (gespielt von Kristin Archibald) sitzt mit gepacktem Koffer auf dem Bett zusammen mit Andy (gespielt von Lucas Neff) auf einem BettNa gut, unser Team ist etwas voreingenommen, denn Festivalleiter Martin ist selbst ein Zwilling. Aber das ändert nichts daran, dass der Film ein gutes Gespür für wohlwollenden Humor aufweist. Der 28-jährige Autor, Cutter, Regisseur, Produzent und Hauptdarsteller Doug Archibald hat an der Universität in Los Angeles Film-/Fernsehwissenschaften studiert und bereits mehrere Kurzfilme gedreht. Nach einer erfolgreichen Crowdfunding-Kampagne standen ihm 75.000$ für einen kleinen, aber sehr feinen Film zur Verfügung. Faustregel des Filmemachens ist, dass ein Film nur so gut wie sein Drehbuch sein kann. Doug und seine Schwester Kristin entwickelten die Geschichte zusammen übers Telefon. Aufgrund ihrer engen geschwisterlichen Bindung haben die Archibalds unweigerlich eine großartige Chemie zusammen, die sich ebenso in ihren gemeinsamen Filmszenen zeigt. Die einzige, die ihnen da noch die Show stehlen kann, ist ihre Mutter Charlene, die ihre Film-Mutter spielt.

 
"Es hat eine überraschende Leichtigkeit, welche die Prämisse umso schmackhafter macht."Assholes Watching Movies

 
Facebook-Filmseite

Festivalteilnahmen:
New Vision Award zur Weltpremiere beim Cinequest Film Festival, San Jose, 2016
Outfest Los Angeles, 2016
Inside Out, Toronto LGBT Film Festival, 2016
QFest, St. Lois LGBTQ Film Festival, 2016

Zählermarke

Trailer im englischen Original; Vorstellung mit deutschen Untertiteln.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
http://youtu.be/yk7gD8nBF4M