AUGUST (NRW-Premiere) + Kurzfilm

Poster AUGUST

Im Mai 2012 zeigten wir die flirrend-erotische Dreiecksgeschichte:

 
AUGUST (NRW-Premiere)
(USA 2011, 100 min, Regie: Eldar Rapaport, OmU, FSK 12)

 
Die Sommerhitze, der jetzige Lover und der Exfreund...

 
So 13/05/12, 18:15, Schauburg Dortmund
Mo 14/05/12, 21:30, Bambi Düsseldorf
Fr 18/05/12, 22:30, Metropolis Bochum
So 20/05/12, 20:00, Lichtburg Oberhausen
Di 22/05/12, 21:00, Filmpalette Köln

Filmstill AUGUST, Männer am Strand

Filmstill AUGUST, Troy (Murray Bartlett aus "Looking") zieht von Spanien zurück nach L.A. und kann es nicht lassen, seinen Exfreund Jonathan (Daniel Dugan) anzurufen, um diesen auf einen Kaffee zu treffen. Jonathan ist aber seit Troys Abwesenheit mit dem heißen Raúl (Adrian Gonzalez) zusammen. Dem scheint es nicht viel auszumachen, dass Jonathan wieder Kontakt mit Troy hat. Eigentlich wollen Jonathan und Raúl zusammenziehen. Doch dann lässt Jonathan seine Vergangenheit mit Troy wieder aufleben...

 
Mit klaren, nüchtern beobachtenden Bildern erzählt Regisseur Eldar Rappaport eine Geschichte von schwelender Leidenschaft und Erotik, die durch die sehnsüchtig-orientalische Musik des israelischen Musikers Surque angeheizt wird. AUGUST ist vom Stil unserem Publikumsliebling WEEKEND nicht unähnlich. AUGUST wurde beim TLA Gaybie Award 2013, dem Zuschauerpreis des US-Verleihs TLA, zum sexyesten schwulen Film gewählt.
Adrian Gonzalez hat später auch in S&M SALLY mitgespielt.

 

 


 

Als Vorfilm zu AUGUST zeigten wir den Kurzfilm:
I WANT TO KNOW WHAT IT'S LIKE (Deutschland-Premiere)
(USA 2012, 5 min, Regie: Ryan James Yezak, engl. Original)

 
Ein leidenschaftlich-poetisches Plädoyer für queere Gleichberechtigung.

 
Zurzeit arbeitet Yezak an der Doku SECOND CLASS CITIZENS (Bürger zweiter Klasse).