RAVEN’S TOUCH (internationale Premiere)

Das 5. Filmfest homochrom präsentiert diesen US-Indie-Film von und mit Dreya Weber ("The Gymnast", "A Marine Story"):

RAVEN'S TOUCH (internationale Premiere)

(USA 2015, 87 min, Regie: Marina Rice Bader & Dreya Weber, OmU)

 
Dieser Camping-Ausflug bringt das Leben aller durcheinander.

 
Fr 16/10/15, 19:15, Filmforum NRW, Köln
Fr 23/10/15, 19:15, Schauburg Dortmund

Filmpatin:   

 

Kate Royce (Traci Dinwiddie, "Elena Undone") fährt mit ihren beiden jugendlichen Kindern zum Campen an einen abgeschiedenen Ort. Sie hofft nicht nur, dass Jack (Chris O'Neal) endlich sein Smartphone weglegt und Maya (Victoria Park) über ihre erste Liebe hinwegkommt. Kate versucht auch, ihrer gescheiterten Beziehung mit Angela (Nadège August) zu entfliehen. Aber im Wald machen sie unliebsame Bekanntschaft mit der zurückgezogenen Künstlerin Raven (Dreya Weber), die sich große Sorgen um die Unberührtheit des Waldes macht. Doch der Anwohner Joe (David Hayward) beruhigt Raven, die sich schließlich bei den Campern entschuldigt...

 
"Zwei Frauen finden in “Raven’s Touch” die Verbindung, die sie dringend benötigen. Die Ahnung, wie wir alle mit Trauer umgehen und uns für Stärke aufeinander stützen, ist die Botschaft, von der Dreya hofft, dass die Leute aus dem Film mitnehmen."After Ellen

 
Warum RAVEN'S TOUCH anders ist:
Dies ist nicht die typische Romanze, die auf eine feste Liebesbeziehung hinsteuert, sondern die Annäherungen der nicht mehr ganz so jungen Frauen Kate und Raven ist ein Katalysator für Lebensveränderung und innere Heilung. Das Drehbuch schrieb Dreya Weber, die Hauptdarstellerin und Mit-Produzentin von "The Gymnast" und "A Marine Story". Weber ist übrigens auch Luftakrobatin und hat für Madonna, Pink und Cher gearbeitet. Inspiration für den zurückgezogenen Charakter Raven fand sie durch ihren seit 30 Jahren HIV-positiven Bruder. Dreya übernahm nicht nur wieder eine Hauptrolle, sondern führte auch erstmals Ko-Regie zusammen mit der Produzentin Marina Rice Bader (ANATOMY OF A LOVE SEEN).

 
offizielle Filmseite
Facebook-Seite

 

 
Trailer nur in Englisch, Vorstellung mit dt. Untertiteln