IN THE TURN (NRW-Premiere) + Gäste

Das 5. Filmfest homochrom präsentiert im Sport-Fokus diese inspirierende Doku über Roller Derby und Akzeptanz, Gewinnerfilm des Freedom Award beim FilmOut San Diego 2015:

IN THE TURN (NRW-Premiere) + Gäste

(USA/CDN 2014, 90 min, Regie: Erica Tremblay, OmU)

 
Beim Roller Derby darf die 10-jährige Chrystal endlich sie selbst sein.

 
Sa 17/10/15, 15:45, Filmforum NRW, Köln + Gäste: Cologne Roller Derby
Sa 24/10/15, 15:45, Schauburg Dortmund + Gäste: Ruhrpott Roller Girls

in Kooperation mit:

und

 
Im Alter von nur 5 Jahren sprach Crystal erstmals von Selbstmord. Ihr Leben als Transgender-Mädchen im ländlichen Kanada war alles andere als einfach für sie: Probleme mit Mitschülern und Lehrern haben an ihrem Selbstbewusstsein genagt und lokale Athletikvereine lehnen ihre Mitgliedschaft ab. Als Crystal 10 Jahre alt ist, entdeckt ihre Mutter zufällig das Vagine Regime, eine internationale Gruppe von queeren Roller-Derby-Spielerinnen, für die Hautfarbe, Geschlecht oder Identität keine Rolle spielt. Crystal und ihre Mutter nehmen Kontakt zu ihnen auf und fliegen nach Los Angeles, um am Training teilzunehmen. Dort lernt Crystal erstmals andere Transgender- und Queer-Menschen sowie Akzeptanz kennen.

 
"Mit ihrer Dokumentation In The Turn hat Regisseurin Erica Tremblay einen überzeugenden, bestärkenden Film gefertigt, der das Potenzial hat, ein wunderbares Werkzeug für die Bildung zu sein."The Roaming Life Toronto

 
Warum wir euch IN THE TURN unbedingt in unserem Sport-Fokus (neben OUT IN THE LINE-UP und SCRUM) zeigen wollen:
Die lesbische Regisseurin und Produzentin Erica Tremblay hat durch das Vagine Regime zum Roller Derby und ihrem eigenen Coming-Out gefunden. Seit vielen Jahren spielt sie nun bei den Boston Derby Dames und wollte ihren zweiten Film über ihren Sport machen. Während der Dreharbeiten mit den Spielerinnen des Vagine Regimes nahm Crystal Kontakt auf und wurde Teil der Geschichte. Tremblays Film erzählt auch von den negativen Erfahrungen, die die Protagonisten erlebt haben, aber das ist nur der Ausgangspunkt für viele positive, inspirierende Entwicklungen, Freundschaften, Teamgeist und Akzeptanz.

Hier findet ihr Interviews mit Erica Tremblay bei After Ellen und Daily Xtra.

Zählermarke

Trailer im englischen Original; Vorstellungen mit deutschen Untertiteln.