Vorschau

Die schwule Filmreihe läuft jeden Monat in Kinos in Bochum, Dortmund, Düsseldorf, Essen, Köln und Oberhausen.

Die lesbische Filmreihe läuft alle zwei Monate (die ungeraden) in Kinos in Dortmund, Düsseldorf, Essen und Köln.


Das Filmfest homochrom findet jedes Jahr im Oktober in Köln und Dortmund statt.

Zählermarke

 


 

 

Im Januar 2018 zeigt die monatliche Filmreihe homochrom dieses ausgezeichnete US-Drama über sich herumtreibende Jugendliche in Brooklyn:

 
BEACH RATS (Vorpremiere)
(USA 2017, 98 min, Regie: Eliza Hittman, OmU, FSK 16)

 
Mädchen können rummachen und das ist heiß,
aber wenn zwei Kerle...

So 14/01/18, 18:30, Schauburg, Dortmund
Mo 15/01/18, 21:00, Bambi, Düsseldorf
Di 16/01/18, 21:00, Filmpalette, Köln (eine Woche früher, ausverkauft*)
Mi 17/01/18, 19:00, Galerie Cinema, Essen
So 21/01/18, 20:30, Lichtburg, Oberhausen
Mi 24/01/18, 21:00, Casablanca, Bochum
Mi 24/01/18, 21:15, Filmpalette, Köln (Zusatztermin)

*An der Abendkasse gibt es eine Warteliste für nicht abgeholte Reservierungen.

 
Trailer und weitere Infos

 


 

 

Im Januar 2018 zeigt homochrom in der zwei-monatlichen Filmreihe dieses Biografiedrama über die Entstehung der Comicfigur Wonder Woman – von der lesbischen Filmemacherin Angela Robinson ("The L-Word", "Spy Girls – D.E.B.S.", GIRLTRASH):

 
PROFESSOR MARSTON AND THE WONDER WOMEN
(USA 2017, 108 min, Regie: Angela Robinson, dt. Synchro, FSK 12)

 
Wie die Comic-Heldin Wonder Woman entstand...

Fr 19/01/18, 19:00, Filmforum NRW, Köln
So 21/01/18, 18:30, Schauburg, Dortmund
Mo 22/01/18, 19:15, Bambi, Düsseldorf
Mi 24/01/18, 20:30, Astra, Essen

 
Trailer und weitere Infos

 


 

 

Im Januar 2018 zeigt homochrom in Köln diesen Dokumentarfilm über einen Berliner Friedhof sowie den queeren Betreiber eines Friedhofcafés:

 
GARTEN DER STERNE (Erstaufführung) + Gast + Kurzfilm
(D 2016, 60 + 8 min, Regie: P. Plastino & S. Riethauser, dt. Original, FSK 0)

 
Deutschlands buntester Friedhof.

Fr 19/01/18, 21:00, Filmforum NRW, Köln

+ Filmprotagonist Ichgola Androgyn zu Gast

Eintritt: 6€ (red. 5€), Karten ab 18:30 an der Abendkasse

 
Trailer und weitere Infos

 


 

 

Im Februar 2018 zeigt die monatliche Filmreihe homochrom diese mehrsprachige Romanverfilmung von Regisseur Luca Guadagnino ("I Am Love") und Drehbuchautor James Ivory ("Maurice", "Wiedersehen in Howards End"):

 
CALL ME BY YOUR NAME (Vorpremiere)
(IT/F 2017, 132 min, Regie: Luca Guadagnino, OmU, FSK 12)

 
Ein Sommer in Italien.

So 11/02/18, 18:00, Schauburg, Dortmund (etwas früher)
Mo 12/02/18, 21:00, Bambi, Düsseldorf
Mi 14/02/18, 20:00, Astra, Essen (ausnahmsweise verlegt)
So 18/02/18, 20:30, Lichtburg, Oberhausen
Di 20/02/18, die Filmpalette in Köln zeigt PIHALLA
Mi 21/02/18, 21:00, Casablanca, Bochum

homochrom präsentiert zusätzlich folgende Vorpremiere:
Mo 26/02/18, 20:00, OFF Broadway, Köln

 
Trailer und weitere Infos

 


 

 

Im Februar 2018 zeigt die monatliche Filmreihe homochrom nur in Köln diese skandinavische romantische Dramödie über eine erste Sommerliebe:

 
PIHALLA – AUF ZU NEUEN UFERN (Köln-Premiere)
(FIN 2017, 97 min, Regie: Nils-Erik Ekblom, OmU, FSK 12)

 
Ein Sommer in Finnland.

Di 20/02/18, 21:00, Filmpalette, Köln

 
Trailer und weitere Infos