SHE – tHEiR LOVE STORY (internationale Premiere)

Das Filmfest homochrom 2012 präsentierte dieses schön gefilmte Melodrama, das zwei parallele Liebesgeschichten erzählt – mit Penpak Sirikul aus IT GETS BETTER:

SHE – tHEiR LOVE STORY
(internationale Premiere)

(Thai 2012, 88 min, Regie: Sranya Noithai, OmU)

 
Zwei lesbische Lieben in Bangkok.

 
Sa 20/10/12, 19:30, Filmforum NRW, Köln
Sa 27/10/12, 19:30, Schauburg Dortmund

Dieser Film erzählt zwei sehr unterschiedliche Geschichten: die krebskranke Bua (Penpak Sirikul aus IT GETS BETTER und "Hangover 2") lässt niemanden an sich heran, bis die junge Fotografin June in ihr Leben tritt: Kolumnistin Da rächt sich an ihrem Ex-Freund, indem sie einen Artikel über Lesben in Bangkok recherchiert. Dafür freundet sie sich mit Tomboy Be aus der Nachbarwohnung an.

SHE – tHEiR LOVE STORY ist bislang noch nie außerhalb des Entstehungslands Thailand gezeigt worden. Wir präsentieren euch voller Stolz die internationale Premiere.

Es gibt auch eine thailändische Filmwebseite.

Zählermarke