2. Filmfest homochrom

Filmfest homochrom ist das jüngste schwul-lesbische Filmfestival Deutschlands, aber auch das einzige in Deutschlands schwul-lesbischer Hauptstadt Köln und dem größten Ballungsraum Rhein-Ruhr.
Dieses Jahr ist das Programm noch größer, internationale Gäste werden anwesend sein, es gibt (fast) durchgängige deutsche Untertitelung und ihr entscheidet über die Chromies, unsere Publikumspreise.

Wir sind sehr dankbar, dass das Publikum unser erstes Filmfest 2011 so gut aufgenommen hat und dass wir auch 2012 viele tolle und wichtige Premieren zeigen können.

Filmfest homochrom is the youngest LGBT film festival in Germany, but it is also the only one in Germany's gay capital Cologne and its biggest conurbation, the Rhine-Ruhr area.
This year the programme is even bigger, we'll have international guests, German subtitles (almost) throughout, and you'll decide on the Chromies, our audience awards.

We are very thankful that audiences have heartily embraced our first film festivals in 2011, so that we are able to show many great and important premieres again in 2012.

2. Filmfest homochrom

19-21/10/2012 Filmforum NRW, Köln
26-28/10/2012 Schauburg, Dortmund
 

2nd Filmfest homochrom

19-21/10/2012, Filmforum NRW, Cologne
26-28/10/2012, Schauburg, Dortmund
 

Unterstützer:
Wir danken unseren Partnern, ohne deren Unterstützung das Filmfest nicht stattfinden könnte: Kulturbüro der Stadt Dortmund, Sparda-Bank West, Cineclub, LAG Lesben in NRW e.V. und Schwules Netzwerk.

Eintrittspreise:
generell 8€,reduziert 6€; freier Eintritt in JULIAN und VERQUEERE WELTEN.

Sprachen:
Alle Filme in Deutsch oder im Original mit deutschen Untertiteln (teils plus engl. Untertitel); Kurzfilme teils im engl. Original oder mit engl. Untertiteln.

Altersfreigabe:
Wir hatten für mehrere Langfilme Jugendfreigaben (die nur für unser Filmfest gelten). Ungeprüfte Filme sind gesetzlich erst ab 18 Jahren zugelassen.

Eröffnung:
Mit Auftritt des Filmhaus Chor, dem einzigen reinen Filmmusikchor Deutschlands, sowie unseres internationalen Gasts Margaret Cho.

Supporters:
We thank our partners, because the festival couldn't take place without their support: cultural office of Dortmund, Sparda-Bank West, LAG Lesben in NRW and Schwules Netzwerk.

Ticket prices:
generally 8€, reduced 6€; free entry to JULIAN and VERQUEERE WELTEN.

Languages:
All features in the German original or with German subtitles (some plus English subtitles); short films in the English original or with English subtitles.

Age restriction:
We had youth certifications for several feature films (only valid for our festival). Unrated films have an 18+ restriction by law.

Opening:
With a gig of Filmhaus Chor, the only German choir for film songs/tunes, and with our international guest Margaret Cho.

 

FILMÜBERSICHT

INTERNATIONALE PREMIERE

 

FILM OVERVIEW

INTERNATIONAL PREMIERE

SHE – tHEiR LOVE STORY (internationale Premiere)
(Thai 2012, 88 min, Regie: Sranya Noithai, OmU, mit Penpak Sirikul)

Zwei lesbische Lieben in Bangkok.

Sa 20/10/12, 19:30, Filmforum NRW, Köln
Sa 27/10/12, 19:30, Schauburg Dortmund

Trailer und mehr

 

EUROPA-PREMIERE

 

EUROPEAN PREMIERE

MORGAN (Europa-Premiere)
(USA 2012, 89 min, Regie: Michael D. Akers, OmU)

Wie rappelt man sich auf, wenn man querschnittsgelähm ist?

Sa 20/10/12, 21:15, Filmforum NRW, Köln
Sa 27/10/12, 21:15, Schauburg Dortmund

Trailer und mehr

 

DEUTSCHLAND-PREMIEREN

 

GERMAN PREMIERES

CHO DEPENDENT (Deutschland-Premiere)
(USA 2011, 86 min, Regie: Lorene Machado, OmU, von und mit Margaret Cho)

Wer noch nicht Cho-abhängig ist, wird es hinterher sein.

Fr 19/10/12, 21:15, Filmforum NRW, Köln + Cho zu Gast
Fr 26/10/12, 21:15, Schauburg Dortmund

Trailer, Interview und mehr

 

THE PERFECT FAMILY (Deutschland-Premiere, Eröffnungsfilm)
(USA 2011, 84 min, Regie: Anne Renton, OmU, mit Kathleen Turner)

Die perfekte Familie ist ein ganz schönes Kreuz zu tragen.

Fr 19/10/12, 19:30, Filmforum NRW, Köln
Fr 26/10/12, 19:30, Schauburg Dortmund

Trailer und mehr

 

IT GETS BETTER (Deutschland-Premiere)
(Thai 2011, 103 min, Regie: Tanwarin Sukkhapisit, OmU, mit Penpak Sirikul)

Drei Herzen auf dem Weg des Schicksals – von transsexueller Regisseurin.

So 21/10/12, 17:15, Filmforum NRW, Köln
So 28/10/12, 17:15, Schauburg Dortmund

Trailer und mehr

 

NRW-PREMIEREN und weitere Langfilme

 

NRW PREMIERES and other features

ALBERT NOBBS (NRW-Premiere)
(IRL/GB 2011, 113 min, Regie: Rodrigo García, OmU, FSK 6)
Gewinner des langen Chromies

Albert wollte doch nur ihr Leben gut leben und vielleicht heiraten.

So 21/10/12, 19:10, Filmforum NRW, Köln
So 28/10/12, 19:10, Schauburg Dortmund

Trailer und mehr

 

BEARCITY 2: DER ANTRAG (NRW-Premiere, Abschlussfilm)
(USA 2012, 110 min, Regie: Doug Langway, OmU)

Diese Liebe wird noch haariger...

So 21/10/12, 21:15, Filmforum NRW, Köln + Joe Conti zu Gast
So 28/10/12, 21:15, Schauburg Dortmund + Joe Conti zu Gast

Trailer, Interview und mehr

 

BYE BYE BLONDIE (NRW-Premiere)
(F 2012, 87 min, R: Virginie Despentes, OmU, mit Béatrice Dalle & Emmanuelle Béart)

Hast du dich je in jemanden verliebt, den du nicht lieben solltest?

So 21/10/12, 12:00, Filmforum NRW, Köln
So 28/10/12, 14:00, Schauburg Dortmund

Trailer und mehr

MADAME X (NRW-Premiere)
(Indonesien 2010, 102 min, Regie: Lucky Kuswandi, OmU)

Die Superheldin, die in High-Heels und mit Schminkkoffer die Welt rettet.

Sa 20/10/12, 23:00, Filmforum NRW, Köln
Sa 27/10/12, 22:50, Schauburg Dortmund

Trailer und mehr

 

ZENNE DANCER (NRW-Premiere)
(TR 2012, 99 min, Regie: M. Caner Alper & Mehmet Binay, OmU)

Ehrlichkeit kann dich umbringen...

Sa 20/10/12, 17:30, Filmforum NRW, Köln
Sa 27/10/12, 17:30, Schauburg Dortmund

Trailer und mehr

 

KURZFILME

 

SHORT FILMS

Programm "Deutsche Damen"
(4 deutschsprachige Kurzfilme, 90 min)

So 21/10/12, 13:40, Filmforum NRW, Köln + Gäste
So 28/10/12, 15:30, Schauburg Dortmund

Trailer und mehr

 
 

Programm "Musikalische Männer"
(7 Kurzfilme, Clips und Musikvideos, 78 min)

So 21/10/12, 15:45, Filmforum NRW, Köln
Fr 26/10/12, 22:50, Schauburg Dortmund

Trailer und mehr

 

 

REGIONALE URAUFFÜHRUNGEN

 

WORLD PREMIERE OF REGIONALS

erste Staffel JULIAN – JUNGE LIEBE ANDERS (Uraufführung)
(D 2012, ca. 25 min, Eintritt frei) präsentiert von: KLuST / ColognePride

Wenn du erkennst, wer du wirklich bist...

Sa 20/10/12, 16:30, Filmforum NRW, Köln + Gäste

mehr Infos

 
 

VERQUEERE WELTEN 2.0 – ALTERNATIVE LEBENSWEGE JUNGER MENSCHEN (Uraufführung)
(D 2012, 80 min, Regie: Sebastian Schwarz, Eintritt frei) präsentiert von: Slado / CSD Dortmund

Welche Erfahrungen machen schwul-lesbische Jugendliche im Ruhrgebiet?

Sa 27/10/12, 15:30, Schauburg Dortmund + Gäste

Trailer und mehr