6. Filmfest homochrom – Zeitplan / Time-Table

6. Filmfest homochrom
11/10/2016, Weisshaus Kino, Köln
12-16/10/2016, Filmforum NRW, Köln
20-23/10/2016, Schauburg, Dortmund

6th Filmfest homochrom
11/10/2016, Weisshaus Kino, Köln
12-16/10/2016, Filmforum NRW, Köln
20-23/10/2016, Schauburg, Dortmund

Übersicht
☆ hoher Premierenanteil
☆ internationale Filmgäste
☆ Publikumspreise „Chromie“
☆ deutsche Untertitelung (unüblich)
☆ seit 2014 vollständig im Kinoformat DCP (beste Kinoqualität)
☆ Initiator und erster Verleihungsort des QueerScope-Debütfilmpreises
Eintrittspreise
Einzeltickets und Workshop generell 9€ (reduziert 7€);
für THE HANDMAIDEN einheitlich 7€;
für JENSEITS VON ROSA UND HELLBLAU, SHUTTER und das Kurzfilmprogramm „Geflüchet“ jeweils 6€ (reduziert 5€);
Kombikarte für A.K.A FUCK + SHUTTER zusammen 12€ (reduziert 10€);
für POOL einheitlich 3€;
freier Eintritt für LOOKING, Chill-Out „Let’s Have A Kiki“ und das Podiumsgespräch „Sex im Film“ (Spenden sind willkommen);
Filmfest-Pass 60€ (nicht übertragbar, gültig für alle Verstellungen in einer der beiden Städte, außer für LOOKING wegen gesonderten Freikarten).
Der Vorverkauf für die Filme endet am Mittag vor der Vorstellung. Weitere Karten sind an der Abendkasse erhältlich (sofern nicht explizit vermerkt).
Die Tages- bzw. Abendkasse öffnen wir im jeweiligen Kino ca. 45 Minuten vor dem ersten Film.
Freie Platzwahl.
Flüchtlinge
In Kooperation mit der Kampagne anders und gleich – Nur Respekt Wirkt gibt es ein Kontingent von 60 Freikarten für LSBTIQ-Flüchtlinge. Diese können, solange der Vorrat reicht und sofern Plätze frei sind, nur direkt vor Beginn der jeweiligen Filme ausgegeben werden.
Sprachen
Für fast alle Filme haben wir deutsche Untertitel (OmU) hergestellt. A.K.A FUCK, BORN TO FLY und SHUTTER im englischen Original (OV).
THE HANDMAIDEN im Original mit englischen Untertiteln (OmeU).
Fremdsprachige Kurzfilme werden teils deutsch untertitelt oder basieren auf Englisch (OmeU, OV). Details siehe Programmseiten.
Deutschsprachige Filme laufen im Original.
Altersfreigabe
Nur DIE MITTE DER WELT ist ab 12 Jahren freigegeben. Alle anderen Filme sind nicht FSK-geprüft und deswegen nur für Erwachsene zugänglich.
Barrierefreiheit
Das Filmforum NRW ist als einziger Festivalort barrierefrei zugänglich.
Overview
☆ many film premieres
☆ international film guests
☆ audience awards „Chromie“
☆ German subtitling (uncommon)
☆ completely in cinema format DCP (best quality) since 2014
☆ initiator and first host of the QueerScope Debut Film Award
Ticket pricing
Single tickets and workshop are generally 9€ (reduced7€);
THE HANDMAIDEN is 7€ uniformly;
JENSEITS VON ROSA UND HELLBLAU, SHUTTER and short film programme „Taking Refuge“ are 6€ (reduced 5€);
combi-tickets for A.K.A FUCK + SHUTTER are 12€ (reduced 10€);
POOL is 3€ uniformly;
free entry for LOOKING, Chill-Out „Let’s Have A Kiki“ and the panel discussion „Filming Sex“ (donations are welcome);
Filmfest pass 60€ (non-transferrable, valid for all screenings in one of the two cities except for LOOKING because of separate free tickets).
The advance online sale ends at noon before the screening. Tickets will be available at the box office (unless announced otherwise).
The box office will be opened 45 minutes prior to the first film in the respective cinema.
General admission.
Refugees
In co-operation with the campagne anders und gleich – Nur Respekt Wirkt we’ll have a quota of 60 complimentary tickets for LSBTIQ refugees. These can only be issued right before the respective screening, while stocks last and only if there are free seats.
Languages
We have made German subtitles (OmU) for many foreign-language feature films.
A.K.A FUCK, BORN TO FLY and SHUTTER will be shown in the English original (OV).
THE HANDMAIDEN will be shown in the original with English subtitles (OmeU).
Foreign-language short films will partly be subtitled in German or based on English (OmeU, OV). For details see programme pages.
German-speaking films will be shown in the German original.
Age restriction
DIE MITTE DER WELT is the only film with an FSK 12 rating. All other films have not been rated and have an 18+ restriction by law.
Accessiblity for the handicapped
Filmforum NRW is the only barrier-free festival venue.

 

ZEITPLAN / TIME-TABLE

 

ZEITPLAN / TIME-TABLE

KÖLN / COLOGNE

 
11/10/2016, Dienstag / Tuesday
20:00, Eröffnung: LOOKING: THE MOVIE + Kurzfilm FLOOZY SUZY

 

12/10/2016, Mittwoch / Wednesday
17:50, FAVELA GAY
19:15, LIBERTY'S SECRET + Gast
19:30, Workshop "Put Your Hands All Over My Body!" @ t.b.a.
21:15, STRIKE A POSE
22:00, Opening-Party celebrate! @ Loom Club

 

13/10/2016, Donnerstag / Thursday
17:40, THE QUEEN OF IRELAND
19:15, BROMANCE
21:00, THE HANDMAIDEN

 

14/10/2016, Freitag / Friday
15:30, KATER
17:40, BORN TO FLY
19:15, DO YOU TAKE THIS MAN
21:00, LESBISCHER KURZFILM-WETTBEWERB
22:00, KIKI + Gast @ Turistarama
22:45, SCHWULER KURZFILM-WETTBEWERB
23:45, Chill-Out "Let's Have a Kiki" @ Turistarama

 

15/10/2016, Samstag / Saturday
15:00, STREETKIDS UNITED II – THE GIRLS FROM RIO
16:30, JENSEITS VON ROSA UND HELLBLAU + Gast
18:00, YOU CAN'T ESCAPE LITHUANIA + Gast
19:50, "Geflüchtet"-Kurzfilmprogramm
20:55, BRIDES TO BE
22:30, Sex-Kurzfilme + Gäste

 

16/10/2016, Sonntag / Sunday
11:00, S&M SALLY
12:30, POOL + Gast
13:30, TRANS*-QUEERER KURZFILM-WETTBEWERB
15:15, A.K.A. FUCK + Gast
16.45, SHUTTER
17:30, Podiumsgespräch "Sex im Film"
18:30, I LOVE YOU BOTH
20:15, WOMEN WHO KILL

DORTMUND

 
20/10/2016, Donnerstag / Thursday
16:05, FAVELA GAY
17:30, KIKI
19:15, BROMANCE
21:00, LESBISCHER KURZFILM-WETTBEWERB

 

21/10/2016, Freitag / Friday
16:05, STREETKIDS UNITED II – THE GIRLS FROM RIO
17:35, THE QUEEN OF IRELAND
19:10, LIBERTY'S SECRET
21:00, DO YOU TAKE THIS MAN
22:45, Sex-Kurzfilme

 

22/10/2016, Samstag / Saturday
12:45, KATER
15:00, JENSEITS VON ROSA UND HELLBLAU
16:30, "Geflüchtet"-Kurzfilmprogramm
17:35, BORN TO FLY
19:10, STRIKE A POSE
20:45, BRIDES TO BE + Gäste
22:45, SCHWULER KURZFILM-WETTBEWERB

 

23/10/2016, Sonntag / Sunday
11:15, S&M SALLY
12:45, YOU CAN'T ESCAPE LITHUANIA
14:15, TRANS*-QUEERER KURZFILM-WETTBEWERB
16:00, A.K.A. FUCK
17:30, SHUTTER
18:30, WOMEN WHO KILL
20:15, DIE MITTE DER WELT + Gast

 


PARTNER

des 6. Filmfests homochrom sind:

PARTNERS

of the 6th Filmfest homochrom are: