6. Filmfest homochrom

Filmfest homochrom ist zwar eines der jüngsten schwul-lesbisch-bi-transsexuellen Filmfestival Deutschlands, aber auch bereits eines der größten. Es findet in Deutschlands Homo-Hauptstadt Köln und in Dortmund statt. Beide Städte liegen in der Metropolregion Rhein-Ruhr und wir geben unser Bestes, ein herausragendes Programm zu etablieren.

Filmfest homochrom is one of the youngest LGBTIQ (lesbian, gay, bi, trans*, intersex, queer) film festivals in Germany, but already the second-largest. It takes place in one of Europe's biggest metropolitan areas, Rhine-Ruhr, with Cologne being Germany's gay capital and Dortmund a football and former steel and beer city. We are giving our best to establish an outstanding programme.

6. Filmfest homochrom
11-16/10/2016, Köln
20-23/10/2016, Dortmund

6th Filmfest homochrom
11-16/10/2016, Cologne
20-23/10/2016, Dortmund

Übersicht
☆ hoher Premierenanteil
☆ internationale Filmgäste
☆ Publikumspreise „Chromie“
☆ deutsche Untertitelung (unüblich)
☆ seit 2014 vollständig im Kinoformat DCP (beste Kinoqualität)
☆ Initiator und erster Verleihungsort des QueerScope-Debütfilmpreises
Eintrittspreise
Einzeltickets und Workshop generell 9€ (reduziert 7€);
für THE HANDMAIDEN einheitlich 7€;
für JENSEITS VON ROSA UND HELLBLAU, SHUTTER und das Kurzfilmprogramm „Geflüchet“ jeweils 6€ (reduziert 5€);
Kombikarte für A.K.A FUCK + SHUTTER zusammen 12€ (reduziert 10€);
für POOL einheitlich 3€;
freier Eintritt für LOOKING, Chill-Out „Let’s Have A Kiki“ und das Podiumsgespräch „Sex im Film“ (Spenden sind willkommen);
Filmfest-Pass 60€ (nicht übertragbar, gültig für alle Verstellungen in einer der beiden Städte, außer für LOOKING wegen gesonderten Freikarten).
Der Vorverkauf für die Filme endet am Mittag vor der Vorstellung. Weitere Karten sind an der Abendkasse erhältlich (sofern nicht explizit vermerkt).
Die Tages- bzw. Abendkasse öffnen wir im jeweiligen Kino ca. 45 Minuten vor dem ersten Film.
Freie Platzwahl.
Flüchtlinge
In Kooperation mit der Kampagne anders und gleich – Nur Respekt Wirkt gibt es ein Kontingent von 60 Freikarten für LSBTIQ-Flüchtlinge. Diese können, solange der Vorrat reicht und sofern Plätze frei sind, nur direkt vor Beginn der jeweiligen Filme ausgegeben werden.
Sprachen
Für fast alle Filme haben wir deutsche Untertitel (OmU) hergestellt. A.K.A FUCK, BORN TO FLY und SHUTTER im englischen Original (OV).
THE HANDMAIDEN im Original mit englischen Untertiteln (OmeU).
Fremdsprachige Kurzfilme werden teils deutsch untertitelt oder basieren auf Englisch (OmeU, OV). Details siehe Programmseiten.
Deutschsprachige Filme laufen im Original.
Altersfreigabe
Nur DIE MITTE DER WELT ist ab 12 Jahren freigegeben. Alle anderen Filme sind nicht FSK-geprüft und deswegen nur für Erwachsene zugänglich.
Barrierefreiheit
Das Filmforum NRW ist als einziger Festivalort barrierefrei zugänglich.
Overview
☆ many film premieres
☆ international film guests
☆ audience awards „Chromie“
☆ German subtitling (uncommon)
☆ completely in cinema format DCP (best quality) since 2014
☆ initiator and first host of the QueerScope Debut Film Award
Ticket pricing
Single tickets and workshop are generally 9€ (reduced7€);
THE HANDMAIDEN is 7€ uniformly;
JENSEITS VON ROSA UND HELLBLAU, SHUTTER and short film programme „Taking Refuge“ are 6€ (reduced 5€);
combi-tickets for A.K.A FUCK + SHUTTER are 12€ (reduced 10€);
POOL is 3€ uniformly;
free entry for LOOKING, Chill-Out „Let’s Have A Kiki“ and the panel discussion „Filming Sex“ (donations are welcome);
Filmfest pass 60€ (non-transferrable, valid for all screenings in one of the two cities except for LOOKING because of separate free tickets).
The advance online sale ends at noon before the screening. Tickets will be available at the box office (unless announced otherwise).
The box office will be opened 45 minutes prior to the first film in the respective cinema.
General admission.
Refugees
In co-operation with the campagne anders und gleich – Nur Respekt Wirkt we’ll have a quota of 60 complimentary tickets for LSBTIQ refugees. These can only be issued right before the respective screening, while stocks last and only if there are free seats.
Languages
We have made German subtitles (OmU) for many foreign-language feature films.
A.K.A FUCK, BORN TO FLY and SHUTTER will be shown in the English original (OV).
THE HANDMAIDEN will be shown in the original with English subtitles (OmeU).
Foreign-language short films will partly be subtitled in German or based on English (OmeU, OV). For details see programme pages.
German-speaking films will be shown in the German original.
Age restriction
DIE MITTE DER WELT is the only film with an FSK 12 rating. All other films have not been rated and have an 18+ restriction by law.
Accessiblity for the handicapped
Filmforum NRW is the only barrier-free festival venue.

 


FILMÜBERSICHT

INTERNATIONALE PREMIEREN

FILM OVERVIEW

INTERNATIONAL PREMIERES

BRIDES TO BE (internationale Premiere) + Gäste
(USA 2016, 83 min, Regie: Kris & Lindy Boustedt, OmU)

In der Nacht vor ihrer Hochzeit...

Sa 15/10/16, 20:55, Filmforum NRW, Köln
Sa 22/10/16, 20:45, Schauburg Dortmund + Gäste

weitere Infos

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
http://youtu.be/9pdAwZ58UtI

DO YOU TAKE THIS MAN (internationale Premiere)
(USA 2016, 94 min, Regie: Joshua Tunick, OmU)

Am Tag vor ihrer Hochzeit...

Fr 14/10/16, 19:15, Filmforum NRW, Köln
Fr 21/10/16, 21:00, Schauburg Dortmund

weitere Infos

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
http://youtu.be/HfUAYMDuQ9Q

 

EUROPA-PREMIEREN

 

EUROPEAN PREMIERES

BROMANCE – COMO UNA NOVIA SIN SEXO (Europa-Premiere)
(ARG 2016, 93 min, Regie: Lucas Santa Ana, OmU, FSK 12)
präsentiert von Fresh

Drei Freunde am Strand.

Do 13/10/16, 19:15, Filmforum NRW, Köln
Do 20/10/16, 19:15, Schauburg Dortmund

weitere Infos

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
http://youtu.be/3SGt_FZmWzs

I LOVE YOU BOTH (Europa-Premiere)
(USA 2016, 89 min, Regie: Doug Archibald, OmU)

Wenn Zwillinge mit demselben Kerl ausgehen...

So 16/10/16, 18:30, Filmforum NRW, Köln

weitere Infos

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
http://youtu.be/yk7gD8nBF4M

YOU CAN'T ESCAPE LITHUANIA (Europa-Premiere) + Gast
(LT 2016, 80 min, Regie: Romas Zabarauskas, OmU)
präsentiert vom Schwulen Netzwerk NRW

Jede Geschichte ist eine Metapher des Lebens.

Sa 15/10/16, 18:00, Filmforum NRW, Köln + Gast
So 23/10/16, 12:45, Schauburg Dortmund

weitere Infos

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
http://youtu.be/YXKWJMitrks

 

DEUTSCHLAND-PREMIEREN

 

GERMAN PREMIERES

LOOKING: THE MOVIE (Deutschland-Premiere, Eröffnungsfilm)
(USA 2016, 85 min, Regie: Andrew Haigh, dt. Synchro)
freier Eintritt in Zusammenarbeit mit SKY

Das Ende ist ein neuer Anfang.

Di 11/10/16, 20:00, Weisshaus Kino, Köln
+ Kurzfilme FINGERS, FLOOZY SUZY und POR UN BESO

weitere Infos

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
http://youtu.be/jwtsuyRq3lQ

THE QUEEN OF IRELAND (Deutschland-Premiere)
(IRL 2015, 86 min, Regie: Conor Horgan, OmU)
Gewinner des langen Chromie – audience award winner

Irlands Stimme für Akzeptanz und Homoehe.

Do 13/10/16, 17:40, Filmforum NRW, Köln
Fr 21/10/16, 17:35, Schauburg Dortmund

weitere Infos

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
http://youtu.be/Db2857BR7GM

 

NRW-PREMIEREN UND WEITERE PROGRAMME

 

NRW PREMIERES AND OTHER PROGRAMMES

A.K.A. FUCK + Gast
(D 2015, 75 min, Regie: Pretty Vacant Boys, engl. OV, definitiv ab 18 Jahren)
präsentiert von BOX

Explizite männliche Lust!

So 16/10/16, 15:15, Filmforum NRW, Köln + Gast
So 23/10/16, 16:00, Schauburg Dortmund

weitere Infos

BORN TO FLY: ELIZABETH STREB VS. GRAVITY (NRW-Premiere)
(USA 2014, 83 min, Regie: Catherine Gund, vsl. engl. Original)
präsentiert von LAG Lesben in NRW

Alles, was zu sicher ist, ist keine Action.

Fr 14/10/16, 17:40, Filmforum NRW, Köln
Sa 22/10/16, 17:35, Schauburg Dortmund

weitere Infos

FAVELA GAY (NRW-Premiere)
(BR 2014, 72 min, Regie: Rodrigo Felha, OmU)

Überleben und Stolz in den Slums von Rio.

Mi 12/10/16, 17:50, Filmforum NRW, Köln
Do 20/10/16, 16:05, Schauburg Dortmund

weitere Infos

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
http://youtu.be/8PbjziTQKo8

THE HANDMAIDEN
(ROK 2016, 144 min, Regie: Park Chan-wook, OmeU)
in Kooperation mit Film Festival Cologne

Die Diebin und die reiche Erbin...

Mi 13/10/16, 21:00, Filmforum NRW, Köln

weitere Infos

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
http://youtu.be/-W1_g3eJ8_8

JENSEITS VON ROSA UND HELLBLAU (Festivalpremiere) + Gast
(D 2016, 62 min, Regie: Marcus G. Preis, dt. Original)
präsentiert von der Kampagne anders und gleich - Nur Respekt Wirkt

Bereits mit 2 äußerten sie, dass ihr körperliches Geschlecht nicht stimmt.

Sa 15/10/16, 16:30, Filmforum NRW, Köln + Gast
Sa 22/10/16, 15:00, Schauburg Dortmund

weitere Infos

KATER (NRW-Premiere)
(AT 2016, 119 min, Regie: Händl Klaus, dt. Original, Teddy-Gewinner)
präsentiert von ColognePride

Der blinde Fleck, den wir in uns tragen.

Fr 14/10/16, 15:30, Filmforum NRW, Köln
Sa 22/10/16, 12:45, Schauburg Dortmund

weitere Infos

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
http://youtu.be/vG58rsuCDeQ

KIKI (NRW-Premiere) + Gast
(SE/USA 2016, 94 min, Regie: Sara Jordenö, OmU, Teddy-Gewinner)
Gewinner des 1. QueerScope-Debütfilmpreis

This KIKI is marvellous!

Fr 14/10/16, 22:00, Turistarama, Köln + Gast + Chill-Out
Do 20/10/16, 17:30, Schauburg Dortmund

weitere Infos

LIBERTY'S SECRET – THE 100% ALL-AMERICAN MUSICAL (NRW-Premiere) + Gast
(USA 2016, 98 min, Regie: Andy Kirshner & Debbie Williams, OmU)
präsentiert von phenomenelle

Du kriegst keinen Ärger für etwas, das du nicht sagst.

Mi 12/10/16, 19:15, Filmforum NRW, Köln + Gast
Fr 21/10/16, 19:10, Schauburg Dortmund

weitere Infos

DIE MITTE DER WELT (Vorpremiere, Abschlussfilm) + Gast
(D/AT 2016, 115 min, Regie: Jakob M. Erwa, dt. Original, FSK 12)

Die eigene Mitte zu entdecken...

So 23/10/16, 20:15, Schauburg Dortmund + Gast

weitere Infos

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
http://youtu.be/gp2LofpcEO8

Opening-Party celebrate!
(freier Eintritt mit Filmfest-Karten vom 11+12/10/16)

Lasst uns tanzen!

Mi 12/10/16, ab 22:00, Loom Club, Köln

weitere Infos

Podiumsgespräch ""Sex im Film"
(diverse Gäste, ca. 45 Minuten, vsl. in Englisch geführt, freier Eintritt)

So 16/10/16, 17:30, Filmforum NRW, Köln

weitere Infos

"Put Your Hands All Over My Body!" – Lustbejahung und Geilheit: ein sexualpädagogischer Workshop
(durchgeführt von Sexualpädagoge Marco Kammholz, Dauer: 150 Minuten, 15-20 Teilnehmende)

"I'll give you love, I'll hit you like a truck, I'll give you love, I'll teach you how to..." – Madonna in "Erotica"

Mi 12/10/16, 19:30, Ort wird noch angekündigt, Köln

weitere Infos

S&M SALLY (NRW-Premiere)
(USA 2015, 90 min, Regie: Michelle Ehlen, OmU)

Sexuelle Vorlieben sind Auslebungssache.

So 16/10/16, 11:00, Filmforum NRW, Köln
So 23/10/16, 11:15, Schauburg Dortmund

weitere Infos

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
http://youtu.be/7i2jDXUapXw

SHUTTER (NRW-Premiere)
(D 2014, 44 min, Regie: Goodyn Green, engl. OV, definitiv ab 18 Jahren)

Explizite weibliche Lust!

So 16/10/16, 16:45, Filmforum NRW, Köln
So 23/10/16, 17:30, Schauburg Dortmund

weitere Infos

STREETKIDS UNITED II – THE GIRLS FROM RIO (NRW-Premiere)
(NL/GB/BR 2015, 77 min, Regie: Maria Clara, OmU)

Fußball verändert ihr Leben.

Sa 15/10/16, 15:00, Filmforum NRW, Köln
Fr 21/10/16, 16:05, Schauburg Dortmund

weitere Infos

STRIKE A POSE
(NL/BE 2016, 85 min, Regie: Ester Gould & Reijer Zwaan, OmU)
präsentiert von Aidshilfe Köln

There's more to it.

Mi 12/10/16, 21:15, Filmforum NRW, Köln
Sa 22/10/16, 19:10, Schauburg Dortmund

weitere Infos

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
http://youtu.be/7Hqh7lwaNKw

WOMEN WHO KILL (NRW-Premiere)
(USA 2016, 93 min, Regie: Ingrid Jungermann, OmU)

Geht sie mit einer Serienmörderin aus?

So 16/10/16, 20:15, Filmforum NRW, Köln
So 23/10/16, 18:30, Schauburg Dortmund

weitere Infos

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
http://youtu.be/qorazZAz1mI

 

KURZFILME

 

SHORT FILMS

LESBISCHER KURZFILM-WETTBEWERB
(diverse Kurzfilme, ca. 95 min, verschiedene Sprachfassungen)

Fr 14/10/16, 21:00, Filmforum NRW, Köln
Do 20/10/16, 21:00, Schauburg Dortmund

weitere Infos und Trailer

SCHWULER KURZFILM-WETTBEWERB
(diverse Kurzfilme, ca. 100 min, verschiedene Sprachfassungen)

Fr 14/10/16, 22:45, Filmforum NRW, Köln
Sa 22/10/16, 22:45, Schauburg Dortmund

weitere Infos und Trailer

TRANS*-QUEERER KURZFILM-WETTBEWERB
(diverse Kurzfilme, ca. 95 min, verschiedene Sprachfassungen)

So 16/10/16, 13:30, Filmforum NRW, Köln
So 23/10/16, 14:45, Schauburg Dortmund

weitere Infos und Trailer

"Geflüchtet"-Kurzfilmprogramm
(3 Kurzfilme aus CDN, DK, LB, 46 min, verschiedene Sprachfassungen)
präsentiert von der Kampagne anders und gleich - Nur Respekt Wirkt

Wohin gehst du, wenn du in deiner Heimat bedroht wirst?

Sa 15/10/16, 19:50, Filmforum NRW, Köln
Sa 22/10/16, 16:30, Schauburg Dortmund

weitere Infos und Trailer

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
http://youtu.be/rFDWZSHVeA0

Sex-Kurzfilme + Gäste
(10 Kurzfilm aus CDN, CRI, D, DK, SRB, USA, verschiedene Sprachfassungen, 92 min, definitiv ab 18 Jahren)

Explizite homo- und trans*-sexuelle Lust!

Sa 15/10/16, 22:30, Filmforum NRW, Köln + Gäste
Fr 21/10/16, 22:45, Schauburg Dortmund

weitere Infos und Trailer

FINGERS (Deutschland-Premiere)
(USA 2016, 2 min, Regie: Emily Best, OmU)

Wo willst du meine Finger als nächstes?

Di 11/10/16, 20:00, Weisshaus Kino, Köln

weitere Infos und Trailer

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
http://youtu.be/mgN9HtOK_7M

FLOOZY SUZY – VAGABUNDA DE MEIA TIGELA (Deutschland-Premiere)
(BR 2015, 25 min, Regie: Otavio Chamorro, OmU)

Er muss etwas aus dem Weg räumen. Und wenn's sein muss, mit Magie.

Di 11/10/16, 20:00, Weisshaus Kino, Köln

weitere Infos und Trailer

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
http://youtu.be/sLkCsv7GtXI

POOL – PISCINA (Deutschland-Premiere) + Gast
(BR 2016, 30 min, Regie: Leandro Goddinho, OmU)

Wo bewahrst du deine Erinnerungen?

So 16/10/16, 12:30, Filmforum NRW, Köln + Gast

weitere Infos und Trailer

POR UN BESO (Deutschland-Premiere)
(E 2016, 5 min, Regie: David Velduque, OmU)

Gewalt gegen die Liebe.

Di 11/10/16, 20:00, Weisshaus Kino, Köln

weitere Infos und Trailer

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
http://youtu.be/hqFGW2WPJWk

 


 

PARTNER

des 6. Filmfests homochrom sind:

PARTNERS

of the 6th Filmfest homochrom are: